Gleitringdichtungen Savino Barbera

Einfachwirkende Dichtung

GleitringdichtungDie Horizontalpumpen Modell OMA haben eine besondere Gleitringdichtung, welche in der Lage ist, einen hohen Sicherheitsstandard gegen Verluste von Förderflüssigkeit zu garantieren.
Es handelt sich nicht um eine normale, auf dem Markt vorhandene Gleitringdichtung, sondern um eine Dichtung, die exklusiv von Savino Barbera entwickelt wurde: einfachwirkend, ausgeglichen und in einem Paket montiert, für die maximale Kühlung der gleitenden Teile. Die Ergebnisse der letzten Jahre haben ihre Zuverlässigkeit, sowie die einfache Wartung und einen problemlosen Austausch bewiesen. Was die Konstruktion betrifft, so besteht die Dichtung Savino Barbera aus drei Elementen:Die statischen und dynamischen Dichtungsringe sind aus Keramik oder gesintertem Siliziumkarbid. Der Faltenbalg ist aus PTFE, und die Feder aus Inox-Stahl ist PFA-beschichtet. Die sekundäre Dichtung des statischen Rings und die O-Ringe können aus EPDM, FPM, PTFE hergestellt oder mit FEP, PFA beschichtet werden.

Doppeltwirkende Dichtung

Doppeltwirkende GleitringdichtungFür Sonderanwendungen können die Horizontalpumpen Savino Barbera (alternativ zur einfachwirkenden Gleitringdichtung, die gewöhnlich am horizontalen Modell der korrosionsbeständigen Kreiselpumpen montiert ist) auch mit doppeltwirkenden Gleitringdichtungen, durchflossen oder mit angemessenen Hilfsflüssigkeiten luftverdichtet, ausgerüstet werden.
Diese bauliche Lösung kann einige der Probleme der "normalen" Gleitringdichtungen lösen, durch die Risiken für das Zusammenkleben der Dichtungsflächen und durch die Kristallisationserscheinungen, denen einige besondere Förderflüssigkeiten ausgesetzt sind, entstehen.
Die Horizontalpumpen, die mit dieser besonderen doppeltwirkenden Gleitringdichtung ausgerüstet sind, sind daher besonders bei Arbeiten mit besonders hohem Trockenlaufrisiko, wie zum Beispiel beim Entladen von Flüssigkeiten aus Tankwagen, geeignet: der Kühlkreislauf der Dichtung ermöglicht der Pumpe störungslos weiter zu arbeiten, auch wenn die Flüssigkeit die Pumpe selbst nicht erreicht.
Insbesondere können die doppeltwirkenden Dichtungen Savino Barbera die Pumpe vor zufälligen "Trockenstarts" schützen. Dieses stellt ein weiteres Umweltschutzmittel gegen das eventuelle Austreten von Flüssigkeiten oder Dämpfen dar.
Diese Pumpen sind in vielen Modellen lieferbar, mit idealen Lösungen für die zahlreichen Anwendungen in der Verfahrens-Anlagentechnik, wo Sicherheit und Einfachheit in der Wartung Hand in Hand gehen müssen.








SAVINO BARBERA SRL Via Torino 12 P.O. Box 58 10032 Brandizzo (To) ITALY
P.IVA 00520820010 R.I.TO 272-1974-2166 REA 489443 Cap. soc. 48000€ i.v.

Tel +39 011 913.90.63 Fax +39 011 913.73.1           


DATENSCHUTZ |  ®2005-2013 Savino Barbera srl - All rights reserved by Web Creare